« Zurück

GSM-Codes und Einstellungen

Alle Anrufe sofort umleiten:
**21* +49 Rufnummer ohne führende 0 # Hörer
 
Beispiel für: 0172-9000000

stern stern zwei eins stern plus vier neun eins sieben zwei neun null null null null null null raute abnehmen

Sie sind weiterhin per SMS erreichbar!
 
 
Alle Rufumleitungen sofort beenden:
##002#
 

Handy Code
GSM Code
Funktion
Bemerkung
ein/aktiv
aus
Statusabfrage
002
alle Rufumleitungen beenden
 
# # 002 #
 
004
alle bedingten Umleitungen (besetzt, nicht erreichbar, nicht melden)
 
# # 004 #
 
03
Passwort für Sperren ändern
**03*330*altes PW*neues PW*neues PW#
04
PIN ändern
**04*alte PIN*neue PIN*neue PIN#
042
zweite PIN ändern
**042*alte PIN2*neue PIN2*neue PIN2#
(nur mit Phase 2 - SIM möglich)
05
neue PIN mittels PUK
**05*PUK*neue PIN*neue PIN#
052
neue zweite PIN mittels PUK
**052*PUK*neue PIN2*neue PIN2#
(nur mit Phase 2 - SIM möglich)
06
Gerätenummer (IMEI) auslesen
 
 
*#06#
21
Umleiten aller Rufe [hier besteht ein Unterschied zwischen (De-)Aktivierung (** bzw. ##) und (De-)Registrierung (* bzw. #).
** registriert und aktiviert die Umleitung, die dann einfach per #21# deaktiviert bzw. mit *21# reaktiviert werden kann
**21*Rufnumm er# (ein und aktiv)
*21# (aktiv)
##21# (aus)
#21# (inaktiv)
*#21#
Einschalten der alten Umleitung **21#

Handy Codes
GSM Codes
Funktion
Bemerkung
ein/aktiv
aus
Statusabfrage
30
als Angerufener die Nummer des Anrufers angezeigt bekommen (Clip)
*30#
#30#
*#30#
31
als Anrufer wird meine Nummer beim Angerufenen nicht angezeigt (Clir)
*31#
#31#
*#31#
33
Sperren abgehender Gespräche
**33*PW#
#33*PW#
*#33#
330
alle Anrufsperren
**330*PW#
#330*PW#
*#330#
331
Sperren abgehender Auslandsgespräche
**331*PW#
#331*PW#
*#331#
332
Sperren abgehender Auslandsgespräche mit Ausnahme von Gesprächen ans eigene Netz
**332*PW#
#332*PW#
*#332#
333
Sperren aller abgehenden Gespräche (vom Netzbetreiber meist gesperrt)
**333*PW#
#333*PW#
*#333#
35
Sperren aller ankommenden Anrufe
**35*PW#
#35*PW#
*#35#
351
Sperren ankommender Anrufe bei Aufenthalt in anderen Netzen (im Ausland)
**351*PW#
#351*PW#
*#351#
353
Sperren aller ankommenden Gespräche (vom Netzbetreiber meist gesperrt)
**353*PW#
#353*PW#
*#353#
43
Anklopfen (nur bei Call-waiting Berechtigung)
*43#
#43#
*#43#

Handy Code
GSM Code
Funktion
Bemerkung
ein/aktiv
aus
Statusabfrage
61
nicht angenommene Anrufe umleiten
**61*Rufnumm er# (ein und aktiv)
*61# (aktiv)
##61# (aus)
#61# (inaktiv)
*#61#
Umleitung auf Mailbox nach Verzögerung (Sek.)=
**61*eigene Nummer*Verzögerung(5-30)#
Umleitung auf Mailbox aus =
**61*eigene Nummer#
62
Umleiten wenn nicht erreichbar
**62*Rufnumm er# (ein und aktiv)
*62# (aktiv)
##62# (aus)
#62# (inaktiv)
*#62#
Umleitung auf Mailbox nach Verzögerung (Sek.)=
**62*eigene Nummer*Verzögerung(5-30)#
Umleitung auf Mailbox aus =
**62*eigene Nummer#
67
Umleiten wenn Anschluss besetzt
**67*Rufnumm er# (ein und aktiv)
*67# (aktiv)
##67# (aus)
#67# (inaktiv)
*#67#
Umleitung auf Mailbox nach Verzögerung (Sek.)=
**67*eigene Nummer*Verzögerung(5-30)#
Umleitung auf Mailbox aus =
**67*eigene Nummer#
76
als Anrufer sehen unter welcher Rufnummer ich den Angerufenen erreicht habe (COLP) - auch bei Rufumleitung !
*76#
#76#
*#76#
77
Anzeige der eigenen Handy-Rufnummer bei Anrufern
*77#
#77#
*#77#

Handy Code
GSM Code

Funktion für D1-Multicard oder D2-Ultracard

Bemerkung
222
nur für D1-Multicard
Handy für SMS/MMS festlegen
Aktiv schalten mit *222#
Wird die Funktion auf dem anderen Handy aktiviert, ist SMS/MMS auf dem ersten Handy deaktiviert.
133
nur für D2-Ultracard
Handy für SMS/MMS festlegen
Aktiv schalten mit *133#
Wird die Funktion auf dem anderen Handy aktiviert, ist SMS/MMS auf dem ersten Handy deaktiviert.
   

Aus unserem Leistungsangebot

Smartphone-Vertragsverlängerungbillig telefonieren mit debitelbilliger telefonierenFlatrateApple iPhone und iPadBlackBerrymobiles Internet und DatentarifeLTE mobiles Internet der neuen GenerationGPS OrtungssystemeHandytarifHandiesInternet BusinessMobilfunk FlatratePartnertarif debitelReparatur ServiceRufnummernübernahmeTelefonserviceTelefontarifeUmzugs-ServiceVieltelefonierer TarifeZusatzkarteVertragsverlängerung